Bienenwachstücher Bienenwabe - Größe L

15,90 €
Inhalt: 2 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

  • SW10137
Die nachhaltige Alternative zu Alu- und Frischhaltefolie ideal für große Salatschüsseln &...mehr
Produktinformationen "Bienenwachstücher Bienenwabe - Größe L"

Die nachhaltige Alternative zu Alu- und Frischhaltefolie

  • ideal für große Salatschüsseln & Brote
  • leicht zu reinigen
  • 2 Tücher mit den Maßen 37 cm x 35 cm

Mit den Bienenwachstüchern von Wachsling kannst Du Deine Lebensmittel auf natürliche Weise frisch halten. Ob Brot, Käse, ein angeschnittener Apfel oder die übriggebliebene Schüssel mit Nudelsalat – mit dem Wachstuch bleibt alles frisch und knackig und sieht dabei noch gut aus.

Die Bienenwachstücher werden per Hand in Dormagen aus Bio-Baumwolle, Bienenwachs, Bio-Kokosöl und Kiefernharz hergestellt.

Anwendung
Der große Wachsling eignet sich besonders gut für Butterbrote, Käsestücke oder große Salatschüsseln. Leg das einzupackende Produkt einfach in die Mitte des Tuchs und klapp es zusammen, in etwa so, als würdest Du ein Geschenk einpacken. Durch die Wärme Deiner Hände passt sich das Tuch den Konturen an und Du musst es nur noch festdrücken. Da der Wachsling besonders gut an sich selber haftet, kann er ruhig überlappen, Du musst also nicht so vorsichtig wie beim Geschenke einpacken sein. Dabei ist es egal, welche Seite des Tuchs innen und welche außen ist, denn es ist überall gleich behandelt.

Bienenwachstücher sind nicht für rohen Fisch, Fleisch und Ananas geeignet.

Pflege
Bienenwachstücher können ca. 1 Jahr lang wiederverwendet werden. Um Deinen Wachsling nach der Verwendung zu säubern, spülst Du ihn mit etwas lauwarmen Wasser und einem Tuch ab. Bei Bedarf kannst Du auch ein wenig erdölfreie Seife verwenden. Anschließend breitest Du ihn aus, damit er trockenen kann.

Zusätzlich kannst du Deinen Wachsling ca. 1 Mal im Monat in die Sonne legen, denn durch die UV-Strahlen werden Keime und Bakterien abgetötet.

Wenn Du nach ein paar Monaten der Verwendung feststellst, dass Dein Tuch Falten hat, bedeutet das noch nicht das Ende: Du kannst das Bienenwachs mit einem Baumwolltuch zurück ins Gewebe arbeiten, indem du kräftig über die Oberfläche reibst.

Materialien
Das Baumwolltuch, das die Grundlage für die Wachstücher bildet, ist GOTS zertifiziert. Dadurch ist sichergestellt, dass sich das Gewebe für den Einsatz mit Lebensmitteln eignet und fair für Umwelt und Mensch ist.

Das verwendete Wachs stammt von kleinen Imkereien im Rheinkreis Neuss. So werden lange Transportwege vermieden, die lokalen Imker unterstützt und Wachsling kann sich regelmäßig persönlich von der Qualität überzeugen. Bienenwachs ist von Natur aus heilend und antiseptisch und sorgt dafür, dass sich Dein Bienenwachstuch flexibel an jegliche Form anpassen kann. 

Das Kiefernharz wird von vielen Menschen in ganz Deutschland gesammelt. Es ist von Natur aus antiseptisch und wirkt somit bakterienhemmend. Zusätzlich sorgt es dafür, dass das Wachs besser am Baumwollgewebe haften bleibt.

Kokosöl kann leider nicht regional gewonnen werden, aufgrund des hohen Anteils an gesättigten Fettsäuren, der antimikrobiellen Wirkung und der Geschmeidigkeit, die es den Wachslingen verleiht, ist es jedoch ein wichtiger Bestandteil. Es wird ausschließlich mit Bio-Öl von den Philippinen gearbeitet.

Plastikfrei Nachhaltig
Weiterführende Links zu "Bienenwachstücher Bienenwabe - Größe L"

sicher_bezahlen

Sicher bezahlen

Käuferschutz und Datenschutz

Gratis_Versand

Gratis Versand

Ab einem Bestellwert von 49€

Lieferzeit

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

innerhalb Deutschlands durch DHL

Service

Service

Fragen zur Bestellung?
Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
02174-6663269